Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

mehr…

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie! Unsere Klinik gliedert sich in zwei Bereiche, die jeweils unter eigener chefärztlicher Leitung stehen.

Orthopädie und operative Rheumatologie

Im Bereich Orthopädie und operative Rheumatologie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Ingo Arnold behandeln wir Rheuma- und Arthrose, also verschleißbedingte Schäden an Gelenken von Knie, Fuß, Hand, Schulter und Hüfte. Schwerpunkt unseres Bereiches ist der Einsatz künstlicher Knie- und Hüftgelenke und die Rekonstruktion der umgebenden Weichteile. Chefarzt Dr. Arnold ist ebenfalls spezialisiert auf Sportverletzungen und verschiedene Verfahren der Implantation von Sprunggelenk-, Ellenbogen- und Fingerprothesen sowie auf die Schulterchirurgie. Die Fußchirurgie stellt einen weiteren Schwerpunkt dar.

Besonders bei chronisch-entzündlichen Systemerkrankungen ist eine ganzheitliche Therapie wichtig. Deswegen ist die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Teil des Bremer Rheumazentrums am Rotes Kreuz Krankenhaus. Wir arbeiten eng mit der Klinik für internistische Rheumatologie, dem Schmerzzentrum und dem Physio K zusammen. Die krankengymnastische und ergotherapeutische Behandlung in unserem Therapiezentrum für physikalische Medizin – ebenfalls unter der Leitung von Dr. Ingo Arnold – binden wir intensiv in die Behandlungsabläufe ein.


Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

Die Unfall- und Wiederherstellungschirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Dirk Hadler befasst sich hauptsächlich mit der konservativen und operativen Behandlung frischer Verletzungen der Weichteile und der Knochenbrüche des gesamten Bewegungsapparates. Unsere Chirurgen leisten die Akutversorgung, das heißt die Aufnahme, Untersuchung und erste Therapie von mehrfach verletzten Patienten. Chefarzt Dr. Haldler hat sich auf die Versorgung von Unfallverletzungen jeglicher Art, die gestörte Heilung von Knochenbrüchen, so genannte Pseudarthrosen, und besonders auf Knocheninfektionen spezialisiert.

Viele chirurgische Eingriffe können heute ambulant durchgeführt werden. Das gilt sowohl für die Notfallversorgung als auch für Wahleingriffe. Die professionelle Anwendung minimal-invasiver chirurgischer Techniken trägt zur kurzen Verweildauer und raschen Genesung unserer Patienten bei.

St. Pauli-Deich 24 • 28199 Bremen • Tel. 0421 / 55 99-0