Medizinische Klinik

mehr…

Herzlich willkommen auf den Webseiten der Medizinischen Klinik. Wir freuen uns, Sie über unsere Klinik und uns zu informieren.

Unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Stefan Herget-Rosenthal behandeln wir schwerpunktmäßig Erkrankungen von Herz, Kreislauf, Nieren und Leber, des Magen-Darm-Traktes, der Lunge und schwere Infekte. Das Ziel unseres engagierten und erfahrenen Teams aus Internisten und Pflegekräften ist die optimale Behandlung unserer Patienten auf neuestem wissenschaftlichen Stand. Unterstützt wird unser Team durch Physiotherapeutinnen und Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes und des Case Managements, welche Ihnen bei der Mobilisation, Entlassung und Rehabilitation helfen und dies für Sie organisieren.

Unsere Kernkompetenz ist die umfangreiche Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Erkrankungen aus dem breiten Spektrum der Inneren Medizin.

Dabei ist es uns wichtig, Sie möglichst individuell zu betreuen, alles in enger Zusammenarbeit mit Ihren Haus- und Fachärzten. Für viele Patienten ist neben der Terminambulanz auch die Zentrale Notaufnahme die erste Anlaufstelle zu uns. In diesen Bereichen arbeiten wir interdisziplinär mit den Kollegen aller Kliniken zusammen. Die enge fachliche Kooperation und räumliche Nähe ermöglichen uns, Ihre Angehörigen oder Sie gut und persönlich zu versorgen. Zur Medizinischen Klinik gehören außer dem stationären Bereich das Dialysezentrum, die Intensivstation und das Diagnostikzentrum u.a. mit Bauch- und Herzultraschall sowie Endoskopie.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Schwerpunkte und Behandlungsangebote im Einzelnen informieren. Zögern Sie nicht, uns bei Fragen anzusprechen.


Telefonische Informationen

Intensivstation:
0421 55 99 -238

Station 5a (nephrologische und gastroenterologische Schwerpunktstation):
0421 55 99 -233

Station 5b:
0421 55 99 -230

Station 6b:
0421 55 99 -236

Dialyseabteilung:
0421 55 99 -222

Endoskopie:
0421 55 99 -220

Zentrale Notaufnahme
0421 5599 800

St. Pauli-Deich 24 • 28199 Bremen • Tel. 0421 / 55 99-0