Ihre Spende

Unternehmen

Gutes tun

Danke, dass Sie die Rotes Kreuz Krankenhaus Stiftung Bremen unterstützen!

Mit großzügigen Spenden, ehrenamtlichem Engagement und anderen Aktionen setzen sich viele Menschen in Bremen für „Ihr“ RKK ein und tragen so einen wichtigen Teil zum Erhalt der Qualität unserer Arbeit bei.

Viele Investitionen und Projekte, welche die Versorgung unserer Patienten besser und den Aufenthalt in der Klinik angenehmer machen, sind aufgrund knapper Krankenhaus-Investitionsmittel des Landes häufig nur durch Spenden möglich. Wir sind dankbar für Ihre Unterstützung - ob einmalig oder als dauerhafte Spende. Vielen Dank dafür!

Wir versichern Ihnen unseren verantwortungsvollen Umgang mit den Zuwendungen sowie ein ordnungsgemäßes und transparentes Handeln.


Aktuelles Spendenprojekt: St. Martin de Porres Hospital, Ghana

Dr. Bernward Steinhorst ist Chirurg, Oberarzt und geschätzter Ausbilder in der Zentralen Notaufnahme im Rotes Kreuz Krankenhaus. Mindestens drei Monate jedes Jahr verbringt er jedoch dort, wo Hilfe mehr als dringlich ist und in seinen Augen Pflicht für die westlichen Konsumgesellschaften. Er arbeitete beispielsweise ehrenamtlich mit „Ärzte ohne Grenzen“ in der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince.

Sein Herzensprojekt aber ist das St. Martin de Porres Hospital in der Stadt Eikwe in Ghana. Seit 2011 pflegt Dr. Steinhorst eine enge Beziehung zu diesem Krankenhaus. Er arbeitete dort mehrfach und wochenlang – als ehrenamtlicher Chirurg, als Ausbilder, als Partner. Mit seiner Hilfe gelangen vom Röntgengerät über OP-Tische bis zu medizinischer Ausrüstung auch die aktuell dringlichsten Dinge nach Eikwe – aus Spenden finanziert.

Auf seiner Reise im März 2022 begleitete ihn drei Wochen lang unsere Assistenzärztin Neele-Annika Marencke. Medizinischem Personal aus dem St. Martin de Porres Krankenhaus eine Hospitation im Rotes Kreuz Krankenhaus in Bremen anzubieten und auf der anderen Seite „unseren“ Ärzt:innen die Erfahrung der Arbeit in Ghana zu ermöglichen, ist ein weiteres Ziel.

Sie können Dr. Steinhorsts Engagement mit einer Spende unterstützen - auch online. Bitte geben Sie als Verwendungszweck „Dr. Steinhorst“ an. Vielen Dank!

Mit Dem Kleinen Patenkind

Die Rotes Kreuz Krankenhaus Stiftung Bremen

1876 war das Gründungsjahr des Rotes Kreuz Krankenhaus, damals noch als „Vereinskrankenhaus“ geführt. Die Rotes Kreuz Krankenhaus Stiftung Bremen entstand nach dem Krieg im Jahr 1945. Bis heute ist der Zweck der Stiftung, das öffentliche Gesundheitswesen zu fördern - und damit vor allem die Arbeit unseres Krankenhauses finanziell zu unterstützen. Das Rotes Kreuz Krankenhaus ist gemeinnützig, erwirtschaftetes Geld fließt also ausschließlich wieder in den Betrieb, die Sanierung und Modernisierung des Krankenhauses.

Als gemeinnützige Stiftung können wir Ihnen selbstverständlich eine Spendenbescheinigung ausstellen. Bitte geben Sie bei Spenden und Zuwendungen an die Rotes Kreuz Krankenhaus Stiftung Bremen unbedingt Ihre vollständige Adresse an.

St. Pauli-Deich 24 • 28199 Bremen • Tel. 0421 / 55 99-0